Korrosionsschutz

Mehrere Klimafaktoren beeinträchtigen die Ausgangsqualität der Metallwaren. Ihr Aussehen unterliegt irreversiblen qualitativen Veränderungen.

Arbeitsgang:

Korrosionsschutzbeschichtung ist das Materialbeschichtigungsverfahren oder Eintragen von mehreren Schichten einer besonderen Zusammensetzung. Die verwendeten Flüssigkeiten können sich auf organischen und anorganischen Verbindungen basieren.

Arbeitsstufen:

Aufgrund der physikalisch-chemischen Eigenschaften von Beschichten bereiten die Korrosionsschutzspezialisten die Arbeitsfläche auf die Arbeitsdurchführung vor. Sie bereiten den passenden Kompound.

  • Vorbereitung auf die Verarbeitung;
  • Schleifen;
  • Reinigung von Rost und Schmutz;
  • Streichen.

Wir bauen vom Anfang bis zum Ende schlüsselfertig. Sie brauchen uns dafür eine Mitteilung zuschicken.

Und dann sich sorglos Ihren Tätigkeiten widmen.

STALKMET fertigt und montiert Metallkonstruktionen für Objekte aller Art gemäß "EN 1090, 3834 - EXC2, EXC3". Wir führen Projekte von der Planung eines Hauses über die Erteilung einer Architektenlizenz - "ARHITEKT TASE 7" bis hin zur Ausführung der Hauptbauarbeiten - "TÖÖJUHT 5" durch.

EC Certificate

Factory Production Control

TÜV Certificate

Quality Management System Welding

Unsere Arbeiten

Unsere Kunden

Start typing and press Enter to search